Niederdruckregler 0,8 kg/h

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten


if(!document.getElementById('paypal-smart-payment-script')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "module"; script.id = "paypal-smart-payment-script"; script.src = "https://cdn02.plentymarkets.com/ap0wdwu07o0m/plugin/11/paypal/js/smartPaymentScript.js"; script.setAttribute("data-client-id", "AZFXY3Q8Esh6kW9N2StyLgEjzs-KVAPaKPBmKTy-NA7GhHjwVhxzEwk5lIDYgPaYidSUthIt4MeLaQ9B"); script.setAttribute("data-currency", "EUR"); script.setAttribute("data-client-token", "eyJicmFpbnRyZWUiOnsiYXV0aG9yaXphdGlvbkZpbmdlcnByaW50IjoiMzRmY2NjZTZkY2ZiNWI1YTg2N2M5MWRmOTgxYzIzYThjZTFiOGI3ZDI1MjM3N2VlZTgwMjNjYzVhMWM0ZmI3NHxtZXJjaGFudF9pZD1yd3dua3FnMnhnNTZobTJuJnB1YmxpY19rZXk9ajJmYzJqcHhkZzZ2cDg0ZiZjcmVhdGVkX2F0PTIwMjQtMDQtMTNUMDA6MDY6MDEuODkwWiIsInZlcnNpb24iOiIzLXBheXBhbCJ9LCJwYXlwYWwiOnsiaWRUb2tlbiI6bnVsbCwiYWNjZXNzVG9rZW4iOiJBMjFBQU4yLTFfZGtyUldVOExXMV9BWEg3bnl0V2xpNkt5T0RBOGtJVGpwQmZjVDRtUmcyZGx2WU5NdGtjdEt3UEUwbXEtUWZPVVc2UnlZZTBXVENtbjNlZy1YTHlxLUpRIn19"); script.setAttribute("data-append-trailing-slash", "true"); script.setAttribute("data-locale", "de_DE"); document.body.appendChild(script); }

Artikelnummer: 2636


Deine Vorteile bei uns

Versandkostenfrei ab 250,- Euro (ausgenommen sind Spedition & Sperrgutversand)

30 Tage Rückgaberecht

Kaufe beim Profi

Telefonische Beratung


Hinweis zum Einsatz von Caravanreglern

Gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 607 „Flüssiggasanlagen in bewohnten Freizeitfahrzeugen und zu Wohnzwecken in anderen Straßenfahrzeugen – Betrieb und Prüfung“ sind u. a. Druckregler spätestens 10 Jahre nach Herstelldatum gegen neue auszuwechseln. Beträgt der Betriebsdruck der Anlage 30 mbar, ist gemäß der G 607 bei einem Austausch ein Regler nach EN 16129 Anhang D zu verwenden. Für Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen mit einem Betriebsdruck von 50 mbar besteht Bestandsschutz.
Eine Umrüstpflicht auf 30 mbar besteht nicht.

Die Regler sind ideal für Gaskästen und kleine Campingfahrzeuge, bei denen wenig Platz zur Verfügung steht. Bei den VW Bussen von Westfalia wurde bis Baujahr 2005 der Regler mit der L-Form verbaut. Bei Fahrzeugen ab Baujahr 2006 ist der Regler mit der U-Form zu finden. Nenndurchfluss: 0,8 kg/h.

U-Form: Durch die U-Form befindet sich der Übergang zum Schlauch in der Grundfläche der Gasflasche und steht somit nicht über die Gasflasche hinaus.

Abgang 90°: Durch die L-Form (90° Winkel) wird der Schlauch nach unten geführt und benötigt somit weniger Platz als bei einem herkömmlichen Regler mit verlängertem Eingangsstutzen.

Technische Informationen
Typ EN61
Anschluss Gas KLF x G 1/4 LH-KN
Betriebsdruck 30 mbar
max. Druck: PS 16 bar
Variante U-Form
Breite 12 cm
Höhe 12 cm
Länge 6 cm
Nettogewicht 300 g
Packmaß 17,3 x 8 x 5,9 cm
Bruttogewicht 300 g

Sie haben noch kein Kundenkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Passendes Zubehör

Ähnlicher Artikel

Das könnte Ihnen auch gefallen: